spaß auf dem fahrrad….

….oder welches velo bewegen wir heute?

momentan genieße ich es einfach nach lust und laune meine fahrräder auszuführen (ich habe den luxus mehrere davon zu besitzen 🙂 ). alle haben ihre vorzüge und ich liebe die abwechslung in meiner sport freizeit (training will ich es nicht mehr nennen). auch wenn ihr für eine bestimmte disziplin brennt und zb rennrad marathons fahrt. vergesst nicht ab und an (am besten ein mal pro woche) auch mal aufs mtb zu steigen. es schult eure fahrtechnik enorm und bringt ganz viel für die koordination und besonders für den „wums“ in den beinen wenn es ans pässe fahren geht! auch umgekehrt bringen längere ruhige rennradausfahrten sehr viel für die grundkondition auf dem mtb. nutzt auch mal den weg zur arbeit nur um eine regenerationsfahrt zu machen.

gerade in unserer tollen landschaft hier im ausserfern ist alles möglich. ob schnell nach der arbeit noch einen berg mit dem hardtail hochzufliegen oder eine lange ausgedehnte rennradtour im ebenen (auch mal mit einem knackigen anstieg) in traumhafter landschaft zu unternehmen. ebenso eine gemütliche gravel tour über versteckte und einsame wege oder eine spektakuläre enduro runde mit fantastischen ausblicken……gerne nehme ich euch mit auf meine kleinen aber feinen abenteuer vor der haustüre… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s