österreichische meisterin skibergsteigen vertical!!!

(Jänner 2014) mein dritter öm titel – diesmal im winter und mit ski – echt genial! es war ein kurzes und somit für mich hartes rennen beim rofan aufstieg am achensee. die strecke wurde ja aufgrund der (seltenen) schneefälle der vergangen nacht und des starken windes verkürzt und wir konnten nicht bis ins gelände vordringen, schade…..so waren es nur rund 600 hm, und diese auch noch ziemlich flach. von anfang an hieß es  vollgas, was zuerst gar nicht so geklappt hat (überhaupt hab ich mich heute, nachdem ich bereits um 3 uhr früh tagwache hatte und die ganze letzte woche durch ylvies krank sein sehr anstrengend war, nicht zum bäume ausreißen gefühlt, obwohl meine form momentan schon gut ist) …aber je länger und am ende auch noch etwas steiler das rennen wurde um so besser ist es für mich gelaufen und ich holte mir in einem super finish und nach einer aufholjagt mit 12 sec. vorsprung den tagessieg und öm gold. ich habe mich echt gefreut, auch über die weißen seltenen flocken die heute vom himmel kamen 😉

link zur askimo seite mit ergebnissen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s