hier die ergebnisse von training, anstrengung, ueberwindung, spass und ganz viel emotionen:

erfolge 2019

 

 
     
Vertical Up auf der Steif, Hahnenkamm Kitzbühel 850 hm  2. Platz
21. Rofan Nachtaufstieg, Achensee, Tourenski (Klassensieg) 950 hm 2. Platz
Deutsche Meisterschaft Skibergsteigen Vertical, Immenstadt 750 hm, 4,4 km 3. Platz

 

erfolge 2018

 

 
Gesamtsieg Bike Trans Alp 2018 im Mixed Team mit Philip Handl 18000 hm, 500 km 1. Platz
7. Etappe Bike Trans Alp 2018 Valle del Chiese - Arco 2309 hm 60 km 1. Platz
6. Etappe Bike Trans Alp 2018 Val di Sole - Valle del Chiese 2805 hm 80 km 1. Platz
5. Etappe Bike Trans Alp 2018 Ponte die Legno - Val die Sole 1967 hm 50 km 1. Platz
4. Etappe Bike Trans Alp 2018 Bormio - Ponte die Legno 2390 hm 58 km 1. Platz
3. Etappe Bike Trans Alp 2018 Livigno - Bormio 2239 hm 68 km 1. Platz
2. Etappe Bike Trans Alp 2018 Nauders - Livigno 3512 hm 102 km 1. Platz
1. Etappe Bike Trans Alp 2018 Imst - Nauders 2942 hm 89 km 1. Platz
Tannheimer Radmarathon, Rennrad, 3500 hm 230 km  1. Platz
Kaunertaler Gletscherkaiser, Rennrad 4000 hm 122 km 1. Platz
Ötzi Alpin Marathon, Naturns, Italien, Rad, laufen, Tourenski 3200 hm 2. Platz
Vertical Up Streif Hahnenkamm, Kitzbühel, Laufschuhe 41 min 860 hm 2. Platz
20. Rofan Nachtaufstieg, Achensee, Tourenski 950 hm 2. Platz
Vertical auf den Corvatsch, St. Moritz/Schweiz Tourenski 860 hm 2. Platz
3 epic skitour, Dolomiten, Italien, Tourenski 3 Tagesrennen 3000 hm 4 .Platz  (1. Platz AK)
Jennerstier 2018, deutsche Meisterschaft Vertical, Tourenski 600 hm 4. Platz
Vertical Up Saslong, Gröden/Italien, Laufschuhe, Zeit 24:15 590 hm 4. Platz
Ötztaler Radmarathon, Rennrad  5500 hm, 238 km 6. Platz (4. Platz AK)

 

erfolge 2017

 

 
Feneberg Marathon Oberstdorf, Deutschland 2000 hm, 60 km  1. Platz
Ehrenberg Burgenrennen, Vereinsmeisterschaft RC-Reutte   1. Platz
Bike Night Flachau, Österreich,  1. Platz in meiner Wertungsklasse!!! 2h 14 Runden 3. Platz 
Arlber Giro, St. Anton Österreich (Rennrad) 2500 hm, 150 km 2. Platz
Rennrad Marathon Tannheimer Tal, Österreich 3500 hm, 230 km 3. Platz
UCI World Series Marathon Sella Ronda Hero, Italien (mit Verfahrer) 3800 hm, 64 km 12. Platz
Ortler Bike Maratahon, Italien 3000 hm, 90 km  5. Platz
Österreichische Staatsmeisterschaften MTB Marathon, Mosttour Kürnberg 2800 hm, 64 km  4. Platz
Bike Festival Rival del Garda, Ronda Extrema 3800 hm. 90 km 4. Platz
6. Auto Brosch Bike Marathon Kempten / Ritchey Challange 790 hm, 39 km 1. Platz
Sella Ronda Skimarathon/ Italien, gleiche Siegerzeit mit  3h45min  (nur 12 sec. hinter Platz 1) 2900 hm, 42 km 2. Platz
Alpencup, internationale Rennserie Skibergsteigen,  gesamt Wertung 3. Platz
Vertical UP Streif/Kitzbühel, Hahnenkamm, Österreich, Laufschuhe, Zeit 38:15 860 hm 1. Platz
Jennerstier, Berchtesgaden, deutsche Meisterschaften Skibergsteigen, Individual 980 hm  4. Platz
Jennerstier, Berchtesgaden, deutsche Meisterschaften Skibergsteigen, Vertical 550 hm 4. Platz
Österreichische Staatsmeisterschaften Individual, Skibergsteigen 880 hm  3. Platz ÖM
Vertical Up Madonna di Campiglio/Italien, Laufschuhe, Zeit 38:02 900 hm 3. Platz
Vertical Up Saslong, Gröden/Italien, Laufschuhe, Zeit 38:26 840 hm 2. Platz

 

erfolge 2016

 


Oberstdorf Feneberg Marathon, Deutschland 65 km 2200 hm 2. Platz
Ehrenberg Burgenrennen, Vereinsmeisteschaft Radclub Reutte 8 km, 450 hm 1. Platz
3epic Tre Cime Lavaredo Bike Marathon, Italien 82 km, 3600 hm 4. Platz
Bikge Night Flachau, Österreich, Nightrace, Klassen-Sieg 40 km, 2000 hm 4. Platz
Ischgl Ironbike Marathon, Österreich              6. Platz gesamt 70 km, 3400 hm Tiroler Meisterin   
Ischgl Ironbike Alpenhouse Trophy, Berg-Einzelzeitfahren 7 km, 1000 hm 4. Platz
Kronplatzking MTB-Martahon, St. Vigil, Italien  72 km, 3400 hm 4. Platz
Tannheimer Radmarathon, Österreich, Rennrad 230 km, 3500 hm 2. Platz
Zillertal Bike Challange, 3 Tages Etappenrennen 190 km, 9000 hm 3. Platz
UCI World Series Marathon Sella Ronda Hero 62 km, 3200 hm 7. Platz
MTB Festival Tegernsee, Deutschland, Langstrecke 81,5 km 3100 hm 2. Platz
Bike Fesitval Riva del Garda, Italien, Ronda Extrema UCI Rennen 90 km 3800 hm 6. Platz
Ötzi Alpin Marathon, Naturns, Italien - Alpiner Extremtriathlon, MTB/Laufen/Skitour 42,5 km 3200 hm 3. Platz    
Sella Ronda Skimarathon, Tourenski, Corvara, Italien - TEAMRENNEN
42 km 2800 hm 2. Platz
Vertical Up Streif, Hahnenkamm in Kitzbühel, Laufschuhe 960 hm 2. Platz
Skimo Challenge Allgäu, Sprintrennen Tegelberg, Breitenberg Marathon, Verticalrennen Tegelberg 3500 hm gesamt 1. Platz
Allgäu Vertical, Ofterschwang Deutschland, mit Tourenski, Streckenrekord 520 hm 1. Platz
Rangger Köpfle Trophy, Skitouren Night Race, Tirol, Streckenrekord 4 km, 920 hm 1. Platz
Speckjagern, Österreichische Staatsmeisterschaft im Skibergsteigen Vertical, Vizestaatsmeisterin 3 km, 650 hm 2. Platz
     


erfolge 2015

 


Feneberg Marathon Oberstdorf, Deutschland 60 km, 2200 hm 2. Platz
UCI World Series, Val die Fassa Bike, Italien 64 km, 2800 hm 5. Platz
Austria Marathon Cup, Gesamtwertung   2. Platz
Bike Marathon Graz, Stattegg, Österreich, AMC  90 km, 3700 hm 2. Platz
Bike Night Flachau, Österreich ca. 40 km, 2000 hm  3. Platz
M3 Marathon, Montafon Österreich 65 km, 2400 hm 2. Platz
Iron Bike Ischgl, Österreich 79 km, 3800 hm 4. Platz
Dolomiti Superbike, Niederdorf, Italien 113 km, 3400 hm 5. Platz
UCI Weltmeisterschaft 2015, Sella Ronda Hero, Italien 60 km 3300 hm 28. Platz
Pfronten Marathon, Deutschland 26 km 940 hm 3. Platz
Österreichische Meisterschaft, Kleinzell dnf  
Bike Marathon Riva del Garda, Ronda Extrema,  Italien  90 km 3800 hm 2. Platz
4. Auto Brosch Bike Marathon Kempten, Deutschland 42 km, 800 hm 1. Platz
Fellflitzer, Grän/A, Tourenski 700 hm 1. Platz
Jennerstier, deutsche Meisterschaft im Skibergsteigen,  1400 hm 2. Platz
Vertical UP, Streif am Hahnenkamm, Kitzbühel, Laufschuhe 860 hm 2. Platz
Allgäu Vertical, Tourenski, Deutschland 560 hm 1. Platz
Rangger Köpfl Trophy, Tiroler Skitourencup, Tourenski, 920 hm 1. Platz


erfolge 2014

 

Bike Festival Riva del Garda, Ronda Extrema, UCI Marathon 3800 hm, 93 km 2. Platz
Iron Bike Ischgl, Österreich 2100 hm, 48 km  2. Platz
UCE Marathon Masters Europameisterschaften Salkammergut Trophy, 2. Platz Masters I 2400 hm, 76 km 3. Platz
MTB Marathon Pfronten, Deutschland 900 hm, 26 km 1. Platz
Bike Marathon Kempten, Deutschland 720 hm, 39 km 1. Platz
Nordkettenquartett, Innsbruck, Teambewerb, MTB Uphill, Tagesbestzeit Damen  800 hm 1. Platz
Granitmarathon Kleinzell, Oberösterreich 2500 hm, 74 km 2. Platz
UCI World Series, Sella Ronda Hero, Italien, Defekt/Verfahrer, 1. Platz Bergpreis Grödner Joch 3300 hm, 63 km 7. Platz
UCI World Series Val die Fass Bike, Monea/Italien 2800 hm, 64 km 6. Platz
Österreichische Meisterin Skibergsteigen, Vertical, Rofanaufstieg Achensee 600 hm 1. Platz
1. Allgäu Vertical, Tourenski (schnellste Damenzeit Overall)
540 hm
1. Platz
Vertical UP, Streif am Hahnenkamm, Kitzbühel, (Laufschuhe)
860 hm, 2. Platz
Ramskull Trophy Gargellen/Vorarlberg, ASTC Rennen 1500 hm 2. Platz
Österreichische Meisterschaft Individual Skibergsteigen, Erztrophy 1100 hm
3. Platz


erfolge 2013

UCI World Ranking MTB Marathon 2013 - Platz 5

 

UCI World Series Roc d'Azur Fréjus/Frankreich 84 km, 2800 hm 4. Platz
Feneberg Marathon Oberstdorf/Deutschland 60 km, 2200 hm 1. Platz
Ehrenberg Burgenrennen, Vereinsmeisterschaft Radclub Reutte   1. Platz
UCI World Series Val die Fass Bike, Monea/Italien 64 km, 2800 hm 5. Platz
Österreichische Staatsmeisterschaften 2013, Vizestaatsmeistertitel,  Bike the Bugles in Krumbach, 72 km, 2900 hm 2. Platz
Ironbike Ischgl/Österreich  79 km, 3800 hm 1. Platz
Radmarathon Tannheimer Tal, Rennrad 230 km, 2900 hm 2. Platz
UCI World Series Dolomiti Superbike, Niederndorf/Italien 80 km, 2500 hm 5. Platz
UCI World Series Sella Ronda Hero, Wolkenstein/Italien 62 km, 3300 hm 5. Platz
10. Bike Marathon Pfronten/Deutschland - Kurzdistanz 26 km, 900 hm 1. Platz
Int. Alpentour Trophy Schladming, 4 Tages Etappenrennen, letzte Etappe abgesagt 140 km, 6200 hm 8. Platz
UEC Europameisterschaft XCM, Singen/Deutschland 75 km, 1550 hm 21. Platz
Bike Fesival Riva del Garda/Italien - Ronda Grande 75 km, 2800 hm 4. Platz
2. Auto Brosch Bike Marathon Kempten/Deutschland 39 km, 700 hm 1. Platz
Fellflitzer Füssner Jöchle, Rekordzeit Damen 600 hm 1. Platz
Diabolo Race, Golm/Montafon 800 hm 1. Platz
Hochgrat Skirally, DM Skibergsteigen, 1. Platz nach Aufstieg, Aufgabe bei der Abfahrt - Bindungsbruch! 1000 hm
Gamsrennen am Blomberg (Dynafit Snow Leopard Trophy) 700 hm 1. Platz
Champ or Cramp Kärnten, ÖM Skibergsteigen Vertical 685 hm 3. Platz


erfolge 2012

UCI World Ranking MTB Marathon 2012 - Platz 8!

 

Österreichische Staatsmeisterin 2012, M3 Montafon Bike Marathon, Vorarlberg 65 km, 2400 hm 1. Platz
ÖRV Austria Marathon Cup 2012,  4 Rennen 1. Platz
Feneberg Marathon Oberstdorf 63 km, 2200 hm 2. Platz
UCI World Series Marathon Graz/Stattegg 84 km, 3080 hm  4. Platz
Iron Bike Ischgl 48 km, 2000 hm 3. Platz
Salzkammergut Throphy, Bad Goisern
119 km, 3884 hm 3. Platz
Kitz Alp, Kirchberg - Ultra Strecke, WM Strecke 2013
94 km, 4400 hm 5. Platz
Sella Ronda Hero, Wolkenstein / Italien 82 km, 4200 hm 2. Platz
UEC Europameisterschaft Tschechien, auf Platz 10 wegen Defekt DNF    
Trans Germany 4 Tages Etappen Rennen, von Sonthofen nach Garmisch, UCI C1
280 km, 8500 hm 5. Platz
Tiroler Meisterschaft Cross Country, Schönwies Tiroler Meisterin 2012
1. Platz
Ketterer Bike Marathon, Bad Wildbad 83 km, 2290 hm
7. Platz
Top Six Marathon Weinsteinbike Mühldorf/Wachau 70 km, 3000 hm 1. Platz
Bike Festival Riva del Garda, Ronda Grande 84 km, 2700 hm 5. Platz
Bike Marathon Kempten, Langstrecke
72 km, 1400 hm 2. Platz
Österreichische Meisterschaft, Skiebergsteigen, Achensee Xtreme 1300 hm
3. Platz
Fellflitzer, Füssner Jöchle
  1. Platz
Diabolo Race, Golm-Montafon 890 hm 2. Platz
Bernhardsecktrophy   1. Platz
Nachtaufstieg Kampenwand (Dynafit Skitourencup)   1. Platz
Blomberg Rennen (Dynafit Skitourencup) 700 hm 3. Platz


erfolge 2011

UCI World Ranking MTB Marathon 2011 gesamt Platz 10!

 

Österreichische Staatsmeisterin 2011, UCI-CN Eisenwadl MTB Marathon-Möllbrücke 61 km, 2260 hm 1. Platz
ÖRV Marathon CUP, Gesamtwertung 5 Rennen   2. Platz
Feneberg Martahon Oberstdorf, Langstrecke 61 km, 2200 h 4. Platz
Eddie Merckx Classics, Salzburg / Rennrad
155 km, 2300 hm 3. Platz
Bike Night Flachau, 
3. Platz
Iron Bike Ischgl, UCI Marathon 78 km, 3800 hm 6. Platz
Radmarathon Tannheimer Tal / Rennrad 230 km, 2940 hm 2.Platz (Sprint)
MTB Marathon Oberammergau, Langstrecke
55 km, 1730 hm 3. Platz
Kitz Alp UCI MTB Marathon, Kirchberg, Ultradistanz
95 km, 4400 hm 4. Platz
UCI Weltmeisterschaft MTB Marathon 2011 Montebelluna, Italien 98,3 km, 2290 hm 26. Platz
UEC Europameisterschaft MTB Marathon 2011, Kleinzell 100 km, 3000 hm 11. Platz
Trans Germany 2011 - 4 Tages Etappenrennen Sonthofen - Maurach am Achensee 324 km, 8460 hm 7. Platz
Tiroler Meisterschaft Cross Country, Schönwies  Tiroler Meisterin 2011 1. Platz
MTB Marathon Litzendorf Fränkische Schweiz, Langstrecke
84 km, 2300 hm
2. Platz
Bike Festival Riva del Garda, Ronda Piccola 50 km, 1650 hm 10. Platz


erfolge 2010

Staatsmeisterschaften 2010 Mtb Marathon, österr. Vizestaatsmeisterin 2010
80 km, 2800 hm
2. Platz
Oberstorf MTB Marathon 50 km, 1600 hm 1. Platz
Oberammergau MTB Marathon 52 km, 1600 hm 2. Platz
Stubaier Bike Marathon, Mieders 72 km, 3700 hm
1. Platz
Iron Bike Ischgl 78 km, 3800 hm
4. Platz
Kaunertaler Gletscherkaiserin 2010 (Rennrad) 50 km, 2100 hm
1. Platz
Staatsmeisterschaft 2010 Rennrad Marathon, 130 km, 1200 hm
4. Platz (Sprintenscheidung)
Staatsmeisterschaft 2010 XCO, Haiming/Ötztal   4. Platz
Ötztaler Radmarathon, Rennrad 238 km, 5500 hm
11. Platz, 5. AK
Craft Bike Trans Germany 2010 286 km, 7200 hm 15. Platz

 

erfolge 2009

Tannheimer Radmarathon (Rennrad) 230 km, 2900 hm 1. Platz
Ritchey Challange 2009 (5 Marathons Gesamtwertung)   2. Platz
MTB-Festival Tegernseer Tal 86 km, 3480 hm 4. Platz, 3. Platz AK
MTB Marathon Pfronten 70 km, 2600 hm 3. Platz, 2. Platz AK
Österreichische Staatsmeisterschaft (Kitz Alp Bike) 88 km, 3800 hm 5. Platz
Marathona dles Dolomites (Rennrad) 138 km, 4190 hm 5. Platz, 3. Platz AK
Feneberg Marathon Oberstdorf 61 km, 2200 hm
3. Platz, 2. Platz AK
UCI MTB Marathon World Championships Graz-Stattegg 84 km, 3060 hm 37. Platz
Landsberger Hütten-Berglauf   2. Platz

erfolge 2008

Feneberg MTB-Marathon Oberstdorf 61 km, 2200 hm 2. Platz, 1. Platz AK
MTB-Marathon Pfronten 70 km, 2600 hm 4. Platz, 3. Platz AK
Drei Hütten-Rennen Nesselwängle   1. Platz
Dürrenbergrennen Reutte   1. Platz
Ehrenberg Burgenrennen   1. Platz